Wir haben mehr denn je das Gefühl, dass Führungskräfte – und Menschen im Allgemeinen – sich mit ihrer inneren Freiheit und Souveränität verbinden müssen, um die vor ihnen liegenden Herausforderungen zu bewältigen. Sie müssen ihre Haltung mit Würde und innerer Widerstandskraft bewahren, um sich selbst und andere zu befähigen, mutig ihre eigenen Entscheidungen zu treffen und sich mit ihren Gemeinschaften zu verbinden, um eine lebenswerte Zukunft anzustreben.

Sie sind eingeladen, zwei Kompetenzen zu erlernen – Leadership Embodiment und intuitives Bogenschießen: beides sind mächtige Werkzeuge für Führungskräfte, um sich ihren Ängsten zu stellen und Ungewissheit wahrhaftig zu umarmen, während sie eine resonante Verbindung mit ihrer unmittelbaren Umgebung anbieten – sei es eine Organisation, ihr Team oder ihre Gemeinschaft.

Bogenakademie

Annette Birkholz ist zertifizierte systemisch-kreative Beraterin, Coach und Facilitatorin mit langjähriger internationaler Erfahrung. Ihre Arbeitsschwerpunkte – an der Schnittstelle zwischen Persönlichkeits- und Organisationsentwicklung, Führungskräfte-Coaching und Embodiment-Methoden – umfassen (weibliche) Führung, Transformation, Achtsamkeit und Resilienz. Ihre Kunden reichen von NGOs bis zu internationalen Konzernen – darunter viele Organisationen und Einzelpersonen aus der Medien-, Kunst- und Musikindustrie. Sie ist Gründerin der Bogenakademie und Dozentin für Leadership und Embodiment an verschiedenen Universitäten in Berlin.

Gast

Pierre Goirand ist ein Pionier des Embodiment-Ansatzes in Europa und ein international anerkannter Berater und Coach. Er hat die kollektive Intelligenz in den verschiedensten Unternehmen und Gemeinschaften gefördert (KPMG, Orange, SNCF, Société Générale usw.). Er war einer der ersten, der einen integralen Ansatz für die Führungsarbeit vorschlug. Seine Forschungen haben ihn dazu gebracht, Praktiken an der Schnittstelle von künstlerischen, körperlichen und kämpferischen Disziplinen zu entwickeln, die sowohl innovativ als auch in der Weisheit der Vorfahren verwurzelt sind. Pierre ist der erste europäische Ausbilder, der von Wendy Palmer zertifiziert wurde. Er ist die Gründerin des Présence & Leadership Institute in Paris.

 

Bitte registrieren Sie sich für die Veranstaltung hier.

 

PROGRAMM

18:00 Uhr
EMPFANG
Begrüßungsgetränke

18:15 Uhr
GESPRÄCH
mit Annette Birkholz und Pierre Goirand
moderiert von Benjamin Rodriguez-Kafka

18:45 Uhr – 19:30 Uhr
EMBODIMENT LAB
(offen für alle)

19:30 Uhr – 20:30 Uhr
BOGENSCHIESSEN LAB
(offen für alle)

20:30 Uhr – 21:00 Uhr
NETZWERKEN

Time

18:00

Ähnliche Veranstaltungen

11.05.2024

Workshop zur Pilzzucht

Begleiten Sie uns auf einer Reise des Wachstums!

RWeiterlesen
28.06.2024

Von der Zukunft her führen

Theory U Presencing Foundation Programm mit persönlichem Gastredner Otto Scharmer

RWeiterlesen
03.05.2024

Positive Planet Kino

Die dritte Veranstaltung beleuchtet die nachhaltige Kultur des Widerstands.

RWeiterlesen
15.05.2024

Mindshift Festival

Der erste Summit der Verwaltungspionier:innen

RWeiterlesen
x

Raum Mieten

x

    Raum Mieten

    x

      Raum Mieten